Image

Gemeinschaft

Für das menschliche Wohlbefinden gehört es wesentlich dazu, sich in einer Gemeinschaft aufgehoben zu fühlen. Egal in welchem Alter brauchen wir die Nähe und den Austausch mit anderen Menschen. Es sind die persönlichen Verbindungen, die unser Leben lebenswert machen.

Wir sehen es deswegen als eine unserer wichtigsten Aufgaben an, das Gefühl der Verbundenheit unserer Bewohner zu stärken.

Tiere, Pflanzen, Kinder

Das Gefühl der Verbundenheit lässt sich wunderbar durch den Kontakt mit Tieren, mit Pflanzen und Kindern stärken. Deswegen ist bei uns die Haltung von Tieren ausdrücklich erwünscht. Auch die Pflege von Pflanzen tut gut. Unser Haus ist deswegen hell und hat viele Grünpflanzen. Und da wir wissen, wie inspirierend Kindern für unsere Bewohner sind, stehen wir in regem Kontakt mit nahegelegenen Kindergärten und Schulen und freuen uns über regelmäßige Besuche.

Freundliche Atmosphäre & Spontaneität

Bei uns sind persönliche Verbindungen zwischen den Menschen, die in diesem Haus arbeiten und denen, die hier leben, ausdrücklich erwünscht. Zeit für Gespräche sollte immer sein. So kann eine herzliche Atmosphäre entstehen, in der sich sowohl Mitarbeiter als auch Bewohner wohlfühlen.

Gemeinsame Feste feiern

Wir sind bekannt für unsere vielen fröhlichen Feste. Nicht nur Karneval wird bei uns ausgiebig gefeiert, sondern unter anderem auch das Schützenfest, das Frühlingsfest, das Neue Jahr, etc. Unsere Bewohner engagieren sich dazu immer aktiv in ihren Wohngruppen, nähen, basteln und bereiten kreative Beiträge vor. So sind alle involviert und haben Spaß.